ART CRASH BLOG Immer auf dem Laufenden: die News von Art Crash

Geschäftsbericht für Manz

Art Crash Werbeagentur Karlsruhe · Projekt · Maschinenbau · Manz · Geschäftsbericht

Gestochen scharfe Displays für Smartphones, Hochleistungsbatterien für die E-Mobilität: Mit seinen Hightech-Produktionsanlagen macht Manz solche Innovationen überhaupt erst möglich.

2016 war besonders ereignisreich für unseren Kunden, und dazu haben wir, wie in den vergangenen Jahren, wieder den Geschäftsbericht gestaltet und umgesetzt. Die hohe Informationsdichte in einen strukturierten und übersichtlichen, aber keinesfalls „amtlichen“ Rahmen bringen: Diesen  Anforderungen haben wir uns gestellt – und eine ansprechende Lösung dafür gefunden.

Als eigenständiger Teil steht das Märktemagazin im Fokus des Geschäftsberichts. Darin lässt unser Kunde kurz und prägnant seine Aktivitäten in den diversen Industriebereichen Revue passieren, beleuchtet Zielgruppen und Marktpotenziale und gibt einen Ausblick auf kommende Vorhaben und Entwicklungen im Konzern.

Auch beim naturgemäß etwas trockeneren Teil, den Zahlen und Fakten zur Geschäftsentwicklung, haben wir mit ansprechenden Grafiken und dosiertem „Farbeinsatz“ für beste Lesbarkeit gesorgt.

Darüber hinaus waren wir auch beim aktuellen Geschäftsbericht von Manz für das Schlusslektorat der deutschen und englischen Fassung zuständig.

Link zum Geschäftsbericht 2016: www.manz.com/de/investor-relations/finanzkennzahlen